Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Der weisse Phoenix -.lux vel ignis.-


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 61 Antworten
und wurde 1.051 mal aufgerufen
 Dies und Jenes und Anderes
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
MasterOfPuppets Offline




Beiträge: 208

30.11.2007 13:03
#61 RE: Filme Zitat · antworten

Es wird in "Walk the line" auch deutlich, dass die Musiker dieser Zeit zu legitimierten Drogenopfern wurden.
Tatsächlich bekamen sie diese "Medikamente" anfänglich verschrieben, die es ihnen ermöglicht haben, über alles Menschliche hinaus wach zu bleiben, um (wie damals üblich) den Tour-Caravan eigenhändig durch das genaze Land zu manövrieren.
Das vermeintlich bekannteste Opfer ist wohl Elvis. Auch insofern ist dieser Film meiner Meinung nach sehr wertvoll, weil mit dem Voruerteil aufgeräumt wird, dass die Künstler dieser Zeit mit Drogenkonsum geglänzt haben. Sehr ernstes Thema, wie ich finde.
Und Johnny Cash "himself" war einfach der Kracher! =)

-As far back as I can remember I always wanted to be a gangster.-

Der weisse PHOENIX Offline

Lux vel Ignis Dei
Großmeister


Beiträge: 4.575

03.12.2007 00:57
#62 RE: Filme Zitat · antworten

Was mir so oft stinkt, ist, dass sie Johnny Cash in die Country-Ecke packen. Im Film wird aber doch klar, dass er eher Rock´n´ Roll gemacht hat. Gehört zwar wohl eher in den Musikfaden, aber letztendlich ist es der Film, der da für Aufklärung sorgt!

++Weil Du die Augen geöffnet hast,
glaubst Du, Du siehst?++

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Archiv »»
 Sprung  


Das bereitgestellte Foren-System arbeitet im Echt-Zeit-Modus. Es ist für mich NICHT möglich die unmittelbare Kontrolle über eingestellte Einträge auszuüben. Bitte beachten Sie, daß ich die Beiträge meiner Besucher und Mitglieder nicht online überwachen kann. Ich übernehme KEINE Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor für seinen Beitrag selbst verantwortlich. Ich untersage hiermit ausdrücklich die Einstellung von rassistischen, pornographischen, menschenverachtenden und gegen die guten Sitten verstoßende Beiträgen. Sollten dem Administrator oder einem Moderator Beiträge vorbeschriebender Natur auffallen, werden diese ohne Rückmeldung an den Verfasser aus dem System entfernt bzw. durch den Administrator oder Moderator korrigiert. Der Betreiber des Systems behält sich vor, einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Ich bitte alle Besucher oder Mitglieder des Foren-Systems um eine engagierte und faire Diskussion und um akzeptable Wortwahl. Verwenden Sie bitte eine Sprache, die Sie in Antworten zu Ihren Beiträgen auch akzeptieren würden.


Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen